Tel.: 0160/91922165 | Email: info@isapm.org

SAFE Scrum Master

Basierend auf Version 5.0 von SAFe®

Anwendung der Scrum Master-Rolle innerhalb eines SAFe®-Unternehmens

SAFe Scrum Master

SAFe® Scrum Master Zertifikat


Klicken Sie bitte den gewünschten Termin an…


Andere Uhrzeiten, Wochentage oder Aufteilungen können auf Anfrage angeboten werden.

Zusammenfassung | Lernziele | Für wen? | Voraussetzungen | Zertifizierungs Kit | PDUs & SEUs


Zusammenfassung

In diesem zweitägigen Kurs erhalten die Teilnehmer ein Verständnis für die Rolle eines Scrum Masters in einem SAFe-Unternehmen. Im Gegensatz zur traditionellen Scrum Master-Schulung, die sich auf die Grundlagen von Scrum auf Teamebene konzentriert, untersucht der SAFe Scrum Master-Kurs die Rolle des Scrum Masters im Kontext des gesamten Unternehmens und bereitet die Teilnehmer auf die erfolgreiche Planung und Durchführung des Program Increment (PI) vor, dem primären Befähiger für das Alignment auf allen Ebenen einer SAFe-Organisation. Dazu gehört das Erlernen der Schlüsselkomponenten von Agile at Scale Development, wie Scrum im gesamten Unternehmen erleichtert wird und wie man Iteration Planning durchführt.

Die Teilnehmer werden auch entdecken, wie man hochleistungsfähige agile Teams aufbaut, indem man ein Servant Leader und Coach wird, und wie man diese Teams so coacht, dass sie den maximalen Geschäftswert liefern. Die SAFe 5 Scrum Master (SSM)-Zertifizierung bestätigt, dass die Teilnehmer bereit sind, die Rolle des Scrum Masters in einer SAFe-Umgebung zu übernehmen und ihren Wert für Teams und Organisationen, die SAFe implementieren, zu erhöhen.

Die Teilnahme an diesem Kurs bereitet auf die Teilnahme an der SAFe 5 Scrum Master Prüfung vor, um das SAFe Scrum Master (SSM) Zertifikat zu erhalten.


Lernziele

  • Beschreiben von Scrum in einem SAFe®-Unternehmen
  • Scrum-Veranstaltungen durchführen
  • Einer effektive Iteration durchführen
  • Unterstützung zur effektiven Ausführung des Programminkrements
  • Die unerbittliche Verbesserung unterstützen
  • Agile Teams für maximale Geschäftsergebnisse coachen
  • DevOps-Implementierung unterstützen

Inhalte

  • Einführung von Scrum in SAFe®
  • Charakterisierung der Rolle des Scrum-Masters
  • Erfahrene Planung von Programmerweiterungen
  • Erleichterung der Iterationsausführung
  • Beenden des Programm-Inkrements
  • Das Agile Team coachen

Sie erhalten..

  • Teilnehmer Arbeitsbuch
  • Vorbereitung und Berechtigung zur Teilnahme an der SAFe® 5 Scrum Master (SSM)-Prüfung
  • Einjährige Mitgliedschaft in der SAFe® Community Platform
  • Bescheinigung über den Abschluss des Kurses
  • Die Teilnehmer müssen an beiden Tagen des Kurses teilnehmen, um sich für die Prüfung zu qualifizieren.

Für wen lohnt sich der Kurs?

Die folgenden Personen können von diesem Kurs profitieren:

  • Neue Scrum-Master, die diese Rolle übernehmen müssen
  • Bestehende Scrum Master, die ihre Rolle im Kontext eines SAFe-Unternehmens verstehen möchten
  • Teamleiter, die die Rolle des Scrum-Masters verstehen wollen
  • SAFe Release Train Engineers, die Scrum Master in ihrer Rolle coachen wollen

Voraussetzungen

Alle sind willkommen, unabhängig von ihrer Erfahrung, an dem Kurs teilzunehmen. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch für diejenigen, die beabsichtigen, die SAFe® Scrum Master (SSM) Zertifizierungsprüfung abzulegen, empfohlen:

  • Vertrautheit mit Agilen Konzepten und Prinzipien
  • Bewusstsein für Scrum-, Kanban- und eXtreme-Programmierung (XP)
  • Praxiswissen über Software- und Hardware-Entwicklungsprozesse

SAFe® Zertifizierungs Kit

Teilnehmer, die die Zertifizierungsprüfung bestehen, erhalten:

SAFE® Scrum Master-Zertifikat

– Ein digitales SAFe® 5 Scrum Master-Abzeichen, um Ihre Leistung online zu fördern

– Eine einjährige zertifizierte Mitgliedschaft als SAFe® Scrum Master, die den Zugang zur SSM Community of Practice beinhaltet

– Ein Leitfaden zur Verwendung der SAFE® Scrum Master-Zertifizierung mit SSM-Zertifizierungszeichen

– Zugang zu einer Vielzahl von Lernressourcen zur Unterstützung zertifizierter Fachkräfte während ihrer SAFe®-Reise

Jährliche Erneuerung

Die Zertifikate laufen ein Jahr nach dem Datum des Erwerbs der Zertifizierung ab.


Prüfungsdetails

Prüfungsname – SAFe 5 Scrum Master-Prüfung


Prüfungsformat – Mehrfachauswahl, Multiple Choice


Prüfungsdurchführung – webbasiert (ein Browser), geschlossenes Buch, keine externe Unterstützung, zeitlich begrenzt


Prüfungszugang – Kandidaten können nach Abschluss des SAFe 5 Practitioner-Kurses auf die Prüfung innerhalb der SAFe Community Platform zugreifen.

  • Prüfungsdauer – Sobald die Prüfung beginnt, haben die Kandidaten 90 Minuten (1,5 Stunden) Zeit, um die Prüfung zu absolvieren
  • Anzahl der Fragen – 45
    Die Prüfung ist bei 35 richtig beantworteten von 45 Fragen bestanden (77%)
  • Sprache – Englisch
  • Prüfungskosten – Der erste Prüfungsversuch ist als Teil der Kursanmeldegebühr enthalten, wenn die Prüfung innerhalb von 30 Tagen nach Kursende abgelegt wird. Jeder Wiederholungsversuch kostet $50.
  • Richtlinien für die Wiederholung – Der zweite Prüfungsversuch (erste Wiederholung) kann unmittelbar nach dem ersten Versuch erfolgen. Der dritte Versuch erfordert eine Wartezeit von 10 Tagen. Der vierte Versuch erfordert eine 30-tägige Wartezeit.
  • Wenden Sie sich bei Fragen zur Wiederholung an support@scaledagile.comff

Professional Development Units (PDUs) und Scrum Education Units (SEUs)

Teilnehmer können sich für SEUs der Kategorie C bewerben, um ihren CSP über die Scrum Alliance zu erwerben oder zu erneuern.

Teilnehmer können 15 PDUs zur Erfüllung ihrer Weiterbildungsanforderungen beim Project Management Institute (PMI) für PMP-, PgMP- und PMI-ACP-Zertifizierungen beantragen.

Activity NumberSAFeScrumMasterDuration2 days
PMI CertificationTechnicalLeadershipStrategicTotal
PMP®12.002.250.7515.00
PgMP®12.002.250.7515.00
PMI_RMP®0.002.250.753.00
PMI_SP®0.002.250.753.00
PMI_ACP®12.002.250.7515.00
PfMP®0.002.250.753.00
PMI_PBAsm0.002.250.753.00


Disclaimer: Die hier gemachten Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können aber sich jederzeit ändern und bleiben rein informativ und unverbindlich. Für verbindliche Angaben verweisen wir an Scaled Agile, Inc., bei der auch alle Rechte zu SAFe® liegen.

SAFe® und Scaled Agile Framework® sind registrierte Handelsmarken der Scaled Agile Inc..
SAFe® and Scaled Agile Framework® are registered trademarks of Scaled Agile, Inc..
Scaled Agile, Inc. is the certifying body of the Scaled Agile Framework® (SAFe®).