Tel.: 0160/91922165 | Email: info@isapm.org

Ihr Weg zur Zertifizierung

Grundlagen der Zertifizierung

Die rollenbasierten Angebote von Scaled Agile konzentrieren sich auf die Fähigkeiten, das Wissen und die Erfahrung, die für die erfolgreiche Ausübung der Tätigkeit in einer SAFe-Arbeitsumgebung erforderlich sind. Vor der Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung ist die Teilnahme am entsprechenden SAFe-Kurs erforderlich, und es wird dringend empfohlen, empfohlene Bücher und Artikel zu lesen und Videos und Hilfsmittel zur Befähigung zu nutzen, zusätzlich zu den praktischen Erfahrungen in der Rolle. Scaled Agile hält strenge Qualitätsstandards ein, um sicherzustellen, dass diejenigen, die die Zertifizierung erworben haben, gut vorbereitet sind, um ihre Rolle in einem SAFe-Unternehmen effektiv zu erfüllen.

Die Schritte bis zur Zertifizierung

  • Besuchen Sie den prüfungsbezogenen Kurs
  • Studium auf der Grundlage der bereitgestellten Kurs- und Prüfungsunterlagen
  • Das Gelernte in reale Erfahrungen einfließen lassen
  • Machen Sie den Praxistest auf der SAFe Community-Plattform
  • Bestehen Sie die eigentliche Prüfung über die SAFe Community-Plattform
  • Werden Sie Mitglied der SAFe-Gemeinschaft

Besuchen Sie den Kurs

  • Der Kursabschluss ist der erste Schritt zur SAFe-Zertifizierung.
  • Skalierte Agile-Schulungen sind auf den Lernenden zugeschnitten. Die Integration aktiver Lerntechniken mit einem robusten, rollenbasierten Lehrplan ist ein großartiger Start in die SAFe-Lernreise.
  • Nach dem Unterricht erhalten Sie Zugang zur SAFe-Community-Plattform, die Ihnen Zugang zu Studienmaterialien und zur Prüfung bietet.

Studieren und Lernen

Ausführliche Studienleitfäden zur Vorbereitung auf die Prüfung stehen zur Verfügung und sind Teil des Lernplans, der den Kandidaten auf der SAFe-Community-Plattform zur Verfügung gestellt wird. Jeder Studienleitfaden enthält relevante und inhaltsspezifische Prüfungsinformationen, wie z.B. die Beschreibung der Zertifizierungsrolle, die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, die Prüfungsziele und eine umfassende Leseliste.

Practice tests can help prepare for the exam and are part of the Learning Plan on the SAFe Community Platform. With a practice test candidates can ‘test before the test.’ It simulates the actual certification exam in duration, difficulty, and topic area. Passing the practice test does not guarantee passing the certification exam, but it provides a testing simulation, and the score report can be used to identify an individual’s strengths and weaknesses.

Practice tests are available at no additional charge, delivered through the Learning Plan in the SAFe Community Platform, and can be taken as many times as needed. Note that testers will receive the same bank of questions each time, but they will be randomized.

Musterprüfungen geben Beispiele für die Art und das Format der Fragen, die bei der Zertifizierungsprüfung zu erwarten sind. Sie sind für alle Prüfungen unter Prüfungsdetails auf jeder Zertifizierungsdetailseite der Website der Scaled Agile, Inc. öffentlich zugänglich.

Erfahrungen nutzen. Es ist mehr als nur das Buch zu kennen. Scaled Agile-Prüfungen testen spezifisches Wissen, Fähigkeiten, Erfahrungen und Einstellungen in Bezug auf jede SAFe-Job-Rolle. Die Kombination des Lernens und Studierens einer Person mit ihren Erfahrungen aus der realen Welt ist der Schlüssel zur Erlangung der SAFe®-Zertifizierung.

Machen Sie die Prüfung

Ein Link zur Prüfung ist im Lernplan auf der SAFe Community-Plattform enthalten.
Die Kandidaten haben 30 Tage nach Abschluss des Kurses Zeit, die Prüfung ohne zusätzliche Kosten zu absolvieren. Sobald sie jedoch mit der Prüfung beginnen, haben sie eine feste Zeit, um sie abzuschließen.
Vollständige Prüfungsinformationen, einschließlich der Prüfungsfrist, der Anzahl der Fragen und eines Mustertests, sind für alle Prüfungen unter Prüfungsdetails auf jeder Zertifizierungsdetailseite verfügbar.

Richtlinie zur Wiederholung von Prüfungen

Die folgenden Ausführungen gelten für alle Scaled Agile-Prüfungen, mit Ausnahme von Musterprüfungen und Übungstests:

  • Das erste Mal, dass eine Prüfung abgelegt wird, gilt als “erster Versuch” und nicht als Wiederholung.
  • Wenn eine Zertifizierungsprüfung beim ersten Versuch nicht erfolgreich abgeschlossen wird, gibt es keine Wartezeit, bevor die Prüfung ein zweites Mal abgelegt wird.
  • Ein zweiter Versuch (erste Wiederholung) einer Prüfung kann unmittelbar nach dem ersten Versuch gegen eine Gebühr* durchgeführt werden.
  • Bei einem dritten Versuch muss 10 Tage gewartet werden, bevor die Prüfung gegen eine Gebühr* wiederholt werden kann.
  • Bei einem vierten Versuch muss 30 Tage gewartet werden, bevor die Prüfung gegen eine Gebühr* wiederholt werden kann.
  • Sobald eine Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist, sind Wiederholungen der Prüfung nicht mehr möglich. Der Kandidat darf die gleiche Prüfung nicht mehr ablegen, es sei denn, es wurde eine Aktualisierung der Prüfung angekündigt.

*Für jeden Wiederholungsversuch wird eine Gebühr erhoben. Auf jeder Prüfungsseite finden Sie die spezifische Wiederholungsgebühr für die Prüfung.

Setzen Sie die Lernreise fort

Eine SAFe-Zertifizierung sollte der Beginn eines kontinuierlichen Lern- und Wissensprozesses sein.

Eine SAFe-Zertifizierung sollte der Beginn eines kontinuierlichen Lern- und Wissensprozesses sein.

  • Erfahren Sie mehr über die SAFe-Lernwege und -Rollen
  • SAFe-Prinzip Nr. 8 – Die intrinsische Motivation von Wissensarbeitern freisetzen
  • SAFe empfohlene Lektüre für SAFe-Agilisten
  • Schulung für Führungskräfte, Manager und Leiter

SAFe® und Scaled Agile Framework® sind registrierte Handelsmarken der Scaled Agile Inc..
SAFe® and Scaled Agile Framework® are registered trademarks of Scaled Agile, Inc..
Scaled Agile, Inc. is the certifying body of the Scaled Agile Framework® (SAFe®).