Tel.: 0160/91922165 | Email: info@isapm.org

Was ist SAFe?

SAFe: Framework for Lean Scaled Agile

previous arrow
next arrow
Slider


SAFe® for Lean Enterprises ist eine Wissensbasis bewährter, integrierter Prinzipien, Praktiken und Kompetenzen zur Erreichung von Geschäftsagilität durch Lean, Agile und DevOps.

Das Scaled Agile Framework® (SAFe®) befähigt komplexe Organisationen, die Vorteile der Lean-Agile Software- und Systementwicklung in großem Maßstab zu nutzen.

SAFe ist das weltweit führende Framework für die unternehmensweite Skalierung von Agile. SAFe wird von Hunderten der weltweit größten Unternehmen eingesetzt und sorgt für eine schnellere Markteinführung, dramatische Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen und eine Verbesserung des Mitarbeiterengagements.

SAFe wurde entwickelt, um Unternehmen dabei zu unterstützen, kontinuierlich und effizient Werte nach einem regelmäßigen und zuverlässigem Zeitplan zu liefern. Es bietet eine Wissensbasis bewährter, integrierter Prinzipien und Praktiken zur Unterstützung der Unternehmensflexibilität.

Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg bei der Unterstützung einer Lean-Agile-Transformation ist das Engagement von Führungskräften in Verbindung mit Aus- und Weiterbildung. Der rollenbasierte Lehrplan von Scaled Agile hilft Unternehmen, mit SAFe Geschäftsergebnisse zu erzielen.

SAFe bietet Orientierungshilfen für alle Ebenen des Unternehmens, die aktiv an der Entwicklung von Lösungen beteiligt sind: Teams von Entwicklern und Business, Programme für Lösungen bis zu etwa 120 Mitarbeitern, große Lösungen mit externen Zulieferern oder tausenden Mitarbeitern, sehr langen Laufzeiten und letztendlich eine zuverlässige, flexible Portfoliosteuerung, die eine kontrollierte Umsetzung einer lean, agile Unternehmensstrategie sicherstellt. Das Ergebnis ist eine größere Ausrichtung und Sichtbarkeit im gesamten Unternehmen, die eine Verbindung zwischen der Geschäftsstrategie und der Ausführung herstellt und bessere Geschäftsergebnisse ermöglicht, und zwar schneller und mit einem höheren Grad an Vorhersehbarkeit und Qualität.

Die Beherrschung der fünf Kernkompetenzen für das schlanke Unternehmen, die in SAFe enthalten sind, befähigt Unternehmen, die Transformation in Richtung Lean, Agile und DevOps erfolgreich zu meistern. Dadurch sind sie in der Lage, effektiv auf volatile Marktbedingungen, sich ändernde Kundenanforderungen und neue Technologien zu reagieren.

Mehr als 70% der US Fortune 100-Unternehmen haben zertifizierte SAFe®-Fachkräfte, die kontinuierlich und nach einem regelmäßigen und zuverlässigem Zeitplan Werte liefern. Diese Personen nutzen die SAFe, um ihre Agilität auf dem Markt und ihre Wettbewerbsfähigkeit in ihrer Branche zu verbessern. SAFe ist ein ausgereiftes Rahmenwerk, das sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter zu umfassenden Verbesserungen führt. SAFe bietet ausgereifte und zu Ende gedachte Verfahren für eine erfolgreiche, agile Transformation, ein passendes, umfassendes rollenbasiertes Schulungs- und Zertifizierungsprogramm und über 400.000 SAFe®-Fachleute.
Die jährlichen Umfragen zum Stand der Agilität von Collabnet VersionOne berichten regelmäßig (Stand 2020), dass SAFe den größten Benutzerzuwachs bei den Skalierungsmethoden verzeichnet und unter den Methodiken für skalierte, agile Verfahren mit Abstand am meisten eingesetzt wird.

Fragen Sie nach Fallstudien und Workshops für Ihre Branche!


SAFe® und Scaled Agile Framework® sind registrierte Handelsmarken der Scaled Agile Inc..
SAFe® and Scaled Agile Framework® are registered trademarks of Scaled Agile, Inc..
Scaled Agile, Inc. is the certifying body of the Scaled Agile Framework® (SAFe®).